museen krefeldKunstmuseen Krefeld
Die Museen Haus Lange und Haus Esters wurde Ende der 1920er Jahre von dem
bedeutende Bauhausarchitekten Ludwig Mies van der Rohe entworfen und als
Privathäuser der Texilindustriellen Herman Lange und Dr. Josef Esters in
Krefeld erbaut. Seit 1955 und 1981 werden sie durch die Kunstmuseen Krefeld
mit  Ausstellungen internationaler, zeitgenösscher Kunst bespielt.

www.kunstmuseenkrefeld.de

linie460.jpg

kunststation kölnKunst-Station Sankt Peter Köln
Zentrum für zeitgenössische Kunst, Musik und Literatur.
Frei und eigenständig finden in der Kunst-Station Sankt Peter Ausstellungen der Gegenwartskunst, Konzerte Neuer Musik und Lesungen zeitgenössischer Literatur statt. Kunst, Religion und Kirche begegnen sich in gegenseitigem Respekt und im Spannungsfeld unterschiedlicher Sichtweisen.

www.sankt-peter-koeln.de

linie460.jpg
artofeden.jpgArt of Eden
Seit nunmehr 13 Jahren werden 30 bis 40 ausgesuchte Künstler und Designer eingeladen, ihre freien und angewandten Unikate an einem Wochenende im Frühling im Botanischen Garten zu präsentieren.
Der Besucher unternimmt eine Entdeckungsreise durch die Besonderheiten des Gartens. Es bleibt Zeit zum Verweilen und zum Gespräch mit dem Künstler. Keine Quadratmeterstände, wie auf Märkten und Messen üblich, sondern die freie Entfaltung im Raum schafft die besondere Atmosphäre der Symbiose
aus Kunst und Natur.
www.artofeden.de
linie460.jpg

ludwig150.jpgLudwig Galerie Schloss Oberhausen
Im romantischen Kaisergarten und fußläufig zum Gasometer und CentrO gelegen ist die Ludwig Galerie d e r Ort für bildende Kunst in Oberhausen. In den Räumen der Schlossanlage wird mit der Sammlung Peter und Irene Ludwig, der populären Galerie, die Fotografie, Plakatkunst, Karikatur und Comic beinhaltet, sowie der Landmarkenkunst ein abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm präsentiert.

www.ludwiggalerie.de

linie460.jpg

Das Internationale Zeitungsmuseum Das Internationale Zeitungsmuseum  (IZM)
Das IZM ist eine weltweit anerkannte und bedeutende Größe im Presse- und Zeitungswesen.

www.izm.de

linie460.jpg

cluster.jpgKunst Cluster
Das Kunst Cluster ist anders als andere Museen gar nicht museal. Keine Alarmanlage, kein uniformierter Wächter und auch keine Präzisionsklimatechnik garnieren die Exponate bei diesem multimedialen Projekt. Das Dargestellte ist pur zu genießen und paßt zum Ambiente. Kreativität gehört hier nicht in den Salon sondern in eine Fabrikhalle.

www.kunst-cluster.de

linie460.jpg

kermaion.jpgKeramion in Frechen
Spezialmuseum für Keramik. In der Trägerschaft einer privaten Stiftung beherbergt es zwei außergewöhnliche Sammlungen von internationaler moderner Unikatkeramik und regionaler historischer Keramik. Neben wechselnden Präsentationen des eigenen Bestandes finden mehrmals jährlich Sonderausstellungen statt.

www.keramion.de

linie460.jpg 

ludwig_forum_logo_rgb.jpgLudwig Forum für Internationale Kunst
Das Ludwig Forum für Internationale Kunst ist ein genreübergreifendes Haus für die Kunst der Gegenwart. Die Grundlage bildet dabei die Sammlung von Peter und Irene Ludwig, die exemplarische Hauptwerke der amerikanischen Pop-Art (Andy Warhol, Jasper Johns, Roy Lichtenstein, Robert Rauschenberg, u.a.), des Fotorealismus und der europäischen Kunstentwicklung vom Beginn der sechziger Jahre (Gerhard Richter, Georg Baselitz, Jörg Immendorff, A.R. Penck, u.a.) bis heute umfasst. Darauf aufbauend wird ein attraktives Ausstellungsprogramm angeboten.

www.ludwigforum.de

linie460.jpg

neandert.jpgStiftung Neanderthal Museum
Wo heute eines der modernsten und beliebtesten Museen Europas steht, wurde vor rund 150 Jahren der namengebende Neanderthaler entdeckt. Die interaktive Dauerausstellung des Neanderthal Museums zeigt einen Rundgang durch die
Menschheitsgeschichte. Multimediale Präsentationen, aufwendige Rekonstruktionen, Hörtexte und Filme sowie spannende Inszenierungen lassen den Besuch für Jung und Alt zu einem besonderen und abwechslungsreichen Erlebnis werden.

www.neanderthal.de

linie460.jpg

pfand.jpgAltes Pfandhaus
Das Alte Pfandhaus, in der Kölner Südstadt gelegen, bietet Ihnen anspruchsvolle Konzerte ,sowie unterschiedlichste Kunstausstellungen, Lesungen bis hin zum Theater.

www.altes-pfandhaus.de

linie460.jpg
kolvenburg.jpgKolvenburg Billerbeck
In historischem Ambiente der Burg, das auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, werden in Wechselausstellungen international renommierte Kunst von Dürer bis Beuys, aber auch Werke zeitgenössischer Künstler präsentiert. Ein Adventsmarkt mit stilvoller Handwerkskunst bildet den Abschluss eines jeden Ausstellungsjahres.

www.kolvenburg.de
linie460.jpg

vischering-logo.jpgMünsterlandmuseum Burg Vischering
Wie keine andere Wasserburg im Münsterland vermittelt die Burg Vischering heute noch den Eindruck einer mittelalterlichen Verteidigungsanlage. Die ständige Ausstellung erinnert an die bewegte Entstehungszeit dieses Adelsitzes und in der Vorburg  wird, speziell für Kinder konzipiert, das Rittertum besonders anschaulich.

www.burg-vischering.de

linie460.jpg

pilotprojekt.jpgpilot projekt ist ein Ort für aktuelle Kunst
Eingebunden in ein städtisches Atelierhaus in der Walzwerkstraße in Düsseldorf-Reisholz, bietet pilot projekt einen Raum für Kunstproduktion, Begegnung und Austausch, Experiment und Diskussion. Im Mittelpunkt steht die Präsentation internationaler und regionaler Positionen der Gegenwartskunst.
Die Förderung innovativer Kunst und die Auseinandersetzung mit ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen ermöglichen eine aktive Teilhabe an brisanten Diskursen der Gegenwart.

www.pilotprojekt.org

linie460.jpg

nottbeck-.jpgKulturgut Haus Nottbeck 
Museum für Westfälische Literatur
Ein modernes Kulturforum in historischem Ambiente mit dem Museum für Westfälische Literatur sowie Musik- und Theaterwerkstatt. Hier werden Visionen wahr: Literatur - Musik - Theater - Ausstellungen - Veranstaltungen und vieles mehr.

www.kulturgut-nottbeck.de

linie460.jpg

kunstverein.jpgBrühler Kunstverein e.V.
Der Brühler Kunstverein zeigt zeitgenössische Kunst der Sparten Bildhauerei,
Malerei, Installationen und Neue Medien.

www.bruehler-kunstverein.de

linie460.jpg

museumstube.jpgMuseumstube Buschhoven
"Kinderzeit und Altertümchen".
Gezeigt werden vor allem Kinderspielzeug und Haushaltgegenstände aus dem
19. Jahrhundert und aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

www.museumstube-buschhoven.de

linie460.jpg

museum-kultu.jpgDeutsches Werkzeugmuseum
Historisches Zentrum der Stadt Remscheid
Vom Faustkeil der Steinzeit bis zum High-Tech-Fräser - im Deutschen Werkzeugmuseum sind das und noch viel mehr auf anschauliche Weise zu erleben.

www.werkzeugmuseum.org

linie460.jpg

mmk.jpgMuseum Kurhaus Kleve
Das 1997 eröffnete Museum Kurhaus Kleve, das reizvoll inmitten einer auf den Barock zurückgehenden Parklandschaft liegt, zählt zu den renommiertesten Adressen für moderne und zeitgenössische Kunst in NRW. 2004 wurde es von der
deutschen Sektion des internationalen Kunstkritikerverbandes AICA als
"Museum des Jahres" ausgezeichnet.

www.museumkurhaus.de

linie460.jpg

schokoladenmuseum.jpgSchokoladenmuseum Köln
Das Schokoladenmuseum Köln bietet auf drei Ebenen eine süße Zeitreise durch die 3000 Jahre alte Kulturgeschichte der Schokolade. Sie  beginnt bei
Gewinnung des Rohkakaos in den Tropen und endet in der gläsernen Schokoladenfabrik.

www.schokoladenmuseum.de

linie460.jpg
spinnerei.jpgSpinnerei Wicze Braun + Wolfgang Brudes
In dem idyllisch gelegenen Leichlinger Murbachtal, fernab vom Verkehrslärm, schufen die Initiatioren Wicze Braun + Wolfgang Brudes, auf dem Gelände einer historischen Spinnerei - ein Natur-Museum, ein Forum, auf dem hauptsächlich Künstler der Region ihre Skulpturen präsentieren.

www.spinnerei-braun-brudes.de
linie460.jpg
couven.jpgCouven-Museum
Bürgerliche Wohnkultur vom Rokoko zum Biedermeier.
Homepage mit der aktuellen Kalenderseite finden Sie unter

www.couven-museum.de
linie460.jpg

rumu-logo.jpgStiftung Ruhr Museum
Das Ruhr Museum befindet sich in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein. Als Regionalmuseum neuen Typs verbindet es in seiner neuen Dauerausstellung (Eröffnung Herbst 2009) die Natur- und Kulturgeschichte in einem integrativen Konzept und präsentiert die Mythen, Bilder und Phänomene des Ruhrgebietes, die ungeheuren Dimensionen der Erdgeschichte, die lange Geschichte der Industrialisierung ebenso wie deren Folgen und zukünftigen Perspektiven. Zusätzlich präsentiert das Ruhr Museum ab Oktober 2008 regelmäßig Sonderausstellungen.

www.ruhrmuseum.de

linie460.jpg
lwl-logo.jpgLWL-Römermuseum
In Haltern am See, dem wichtigsten Römerstandort in Westfalen sind zentral die bedeutendsten Funde aus allen Römerlagern an der Lippe ausgestellt. Denn weder in Gallien noch in Judäa, sondern im rechtsrheinischen Germanien waren vor 2000 Jahren mehr Legionäre stationiert als irgendwo sonst im Römischen Reich. Als Schaufenster in die Römerzeit lässt das 1993 vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) errichtete Museum die 28-jährige Geschichte der Römer in Westfalen
lebendig werden.

www.lwl-roemermuseum-haltern.de
linie460.jpg

folkwang.jpgFolkwang Museum
Das Museum Folkwang ist eines der renommiertesten deutschen Kunstmuseen mit herausragenden Sammlungen der Malerei und Skulptur des 19. Jahrhunderts, der klassischen Moderne, der Kunst nach 1945 und der Fotografie, die seit 1979 als eigene Abteilung existiert, und der Grafik.

www.museum-folkwang.de

linie460.jpg

moksiegel_.jpgMuseum für Ostasiatische Kunst
Kunst aus China, Korea und Japan beherbergt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln. Es wurde 1913 als erstes Spezialmuseum seiner Art in Deutschland eröffnet.

www.museenkoeln.de/MOK

linie460.jpg

filmmuseum.jpgFilmmuseum Düsseldorf
Eines der bestbesuchtesten Museen Düsseldorfs, ein Streifzug durch die Geschichte des Films. Ein paar schöne Stunden für die ganze Familie im Pantheon der Filmlegenden, beim Bestaunen von Original-Filmrequisiten und beim interaktiven Erleben der Entwicklung der Kinematographie.

www.filmmuseum-duesseldorf.de

linie460.jpg

lf-logo-4c-kh.jpgLangen Foundation
Die Langen Foundation ist ein Kunst- und Ausstellungshaus mit Wechselausstellungen in den Themenbereichen Klassische Moderne, zeitgenössische und ostasiatische Kunst. Eröffnet wurde die Langen Foundation im September 2004 auf Initiative der Sammlerin und Stifterin Marianne Langen. Ihr ist es zu verdanken, dass Tadao Ando, einer der renommiertesten Architekten unserer Zeit, ein elegantes Gebäude aus Glas, Beton
und Stahl baute, in dem Einzel- und Gruppenschauen, Ausstellungen von Künstlern im Dialog ebenso wie thematische Ausstellungen der Öffentlichkeit geboten werden.

www.langenfoundation.de

linie460.jpg

mkm_logo_4c_3d_rz.jpgMKM
Museum Küppersmühle

Das Museum für Moderne Kunst ist ein abwechslungsreiches Forum für zeitgenössische Kunst inmitten einer lebhaften Kulturmeile. Mit der Sammlung Ströher, einem internationalen Ausstellungsprogramm und seiner charak-teristischen Architektur von Herzog & de Meuron ist es seit seiner Eröffnung im April1999 kultureller Anziehungspunkt am Duisburger Innenhafen.

www.museum-kueppersmuehle.de

linie460.jpg
k2921-logo-150.jpgK20K21
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

K20 präsentiert sich in seinen qualitativen Schwerpunkten der Malerei der westeuropäischen und amerikanischen Moderne. K21 ist der zweite Standort der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Das Museum widmet sich der internationalen zeitgenössischen Kunst ab 1980 bis heute. Beide Häuser verfügen über umfassende Sammlungen aus allen Kunstgattungen.

www.kunstsammlung.de





































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok