itjob24.de

Deutsche Kammerakademie Neuss am Rhein
Die Saison 2020/2021
Vorsichtig optimistisch ist die Deutsche Kammerakademie Neuss am Rhein (dkn) für die neue Spielzeit. Mit der Stadthalle hat die dkn einen Veranstaltungsort gefunden, in dem genug Raum für Publikum und Orchester ist, um auf eventuelle Verordnungen angemessen reagieren zu können, damit so viel wie zur Zeit möglich konzertiert werden kann.

Christoph Koncz, Foto Eduardus Lee
Christoph Koncz
Foto Eduardus Lee


Die bewährte Doppelspitze, bestehend aus der Künstlerischen Leiterin Isabelle van Keulen und dem Chefdirigenten Christoph Koncz, hat facettenreiche Programme für die neue Spielzeit gestaltet, die sie im Zusammenwirken mit Gästen von internationalem Renommee realisieren werden. Meilensteine der Musikgeschichte erklingen ebenso wie Raritäten, wahre Entdeckungen aus Vergangenheit und Gegenwart.

Den Auftakt der kommenden Saison schlägt Chefdirigent Christoph Koncz, der aus diesem Anlass die von der ECHO Organisation als »Rising Star« ausgezeichnete Nathalie Milstein zur Aufführung des zweiten Klavierkonzertes von Ludwig van Beethoven eingeladen hat.

Anschließend geleitet die niederländische Stargeigerin Isabelle van Keulen und die immer wieder betörenden Streicher der Deutschen Kammerakademie Neuss in die Regionen »Zwischen Europa und Kaukasus«, wo wir dem lettischen Komponisten Peteris Vasks und seinem armenischen Kollegen Tigran Mansurian begegnen werden.

Isabelle van Keulen Foto Nikolaj Lund
Isabelle van  Keulen

Foto Nikolaj Lund

Der französische Cellist und Dirigent Marc Coppey – in Neuss kein wahrlich Unbekannter mehr – wird inmitten der beiden Klassiker Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart ein Werk des vielgespielten Gegenwartskomponisten Wolfgang Rihm vorstellen.

Große Beachtung findet derzeit auch der Brite Max Richter, der sich vor wenigen Jahren auf äußerst raffinierte und virtuose Weise mit Antonio Vivaldis Vier Jahreszeiten auseinandergesetzt hat: Seine »Neukomposition« verleugnet das Vorbild an keiner Stelle, betrachtet die Musik aber aus der Sicht des 21. Jahrhunderts und bietet ein von Anfang bis Ende zündendes Hörerlebnis, das durch die Amerikanischen Jahreszeiten des amerikanischen »Klassikers« Philip Glass auf überzeugende Weise beantwortet wird. Isabelle van Keulen wird beide Konzertwerke in bewährter Weise von der »Stehgeige« aus dirigieren.

Den Schlusspunkt der neuen Saison setzt Christoph Koncz, der sich schon jetzt darauf freut, mit der Pianistin Elena Bashkirova das Klavierkonzert C-dur KV 415 von Wolfgang Amadeus Mozart zu exekutieren – eines jener drei frühen Wiener Werke, mit denen der Verfasser nach eigener Aussage den Kennern »Satisfaction« gab, während die »Nichtkenner damit zufrieden sein müssen, ohne zu wissen warum.«

Beim Konzert gilt die GGG-Regel (getestet, geimpft oder genesen), bitte bringen Sie einen Nachweis mit.

Der Vorverkauf für Einzelkarten beginnt immer ca. drei Wochen vor dem jeweiligen Abonnementkonzert. Der jeweilige Vorverkaufsstart wird in den Medien rechtzeitig bekannt gegeben.

Tickets können über die Karten Hotline unter 02131 5269 9999 oder über das Internet unter www.deutsche kammerakademie.de bestellt werden (zuzüglich Service- und Versandkosten).

Veranstaltungsort: Stadthalle, Selikumer Str. 25, 41460 Neuss

Weitere Informationen: www.deutsche-kammerakademie.de



Abonnementkonzerte 2021/2022

So, 24. Oktober 2021 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
ENDLICH BEETHOVEN!
Werke von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert
Leitung | Christoph Koncz
Klavier | Nathalia Milstein

So, 21. November 2021 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
ZWISCHEN EUROPA UND KAUKASUS
Werke von Fikret Amirov, Pēteris Vasks und Tigran Mansurian
Leitung und Violine | Isabelle van Keulen

So, 23. Januar 2022 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
MEHR ALS KLASSIK
Werke von Joseph Haydn, Wolfgang Rihm und Wolfgang Amadeus Mozart
Leitung und Violoncello | Marc Coppey

So, 13. März 2022 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
MOZ-ART
Werke von Alfred Schnittke und Wolfgang Amadeus Mozart
Leitung, Violine und Viola | Isabelle van Keulen
Violine | Niek Baar

Sa, 09. April 2022 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
SEASONS!
Werke von Max Richter und  Philip Glass
Leitung und Violine | Isabelle van Keulen

So, 22. Mai 2022 | 16 und 19.30 Uhr, Stadthalle Neuss
MOZARTS GRANDEZZA
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven
Leitung I Christoph Koncz
Klavier I Elena Bashkirova


Gastspiele
09. September 2021
Philharmonie Ljubljana
Festkonzert für die Deutsche Botschaft in Slowenien anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, in Zusammenarbeit mit dem Tartini Festival Piran
Werke von Giuseppe Tartini, Ludwig van Beethoven, Béla Bartók u.a.
Leitung und Violine | Svetlin Roussev
27. Oktober 2021
Konzerthaus Dortmund
Sinfoniekonzert „Bach, Mozart, Beethoven: Drei Klavierkonzerte“
Curating Artist | András Schiff
Klavier | Nathalia Milstein, Schaghajegh Nosrati, Mishka Momen
Leitung | Christoph Koncz

Änderungen vorbehalten.



Weitere Informationen: www.deutsche-kammerakademie.de






Quelle: Pro Classics GbR
Copyright Fotos:
Christoph Koncz, Foto Eduardus Lee
Isabelle van  Keulen, Foto Nikolaj Lund












































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.