Himmel hilf!
Die Sammlung Hernandez
Heiligenbilder, Darstellungen Jesu und auch der Gottesmutter, vielfach in Begleitung eines erbaulichen Textes, dienten zur privaten Andacht und sind somit Zeichen individueller Frömmigkeit.

Laufzeit: 25.02.2018 - 02.09.2018

Ausstellung: Die Sammlung HernandezDie Ausstellung veranschaulicht die Geschichte wie auch die Vielfalt des gedruckten Andachtsbilds. 2016 kam die rund 5000 Objekte umfassende Sammlung Hernandez als Schenkung an das Clemens Sels Museum Neuss. Heute sind sie Teil der Spezialsammlung Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik. Mit der Ausstellung soll auf die großzügige Stiftung aufmerksam gemacht werden.








Kulissenkarte mit dem Hl. Dominikus (?), 19. Jahrhundert, Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik





Öffnungszeiten
Samstag und Sonntag, 11–17 Uhr

Eröffnung der Ausstellung
25. Februar, 11.30 Uhr  (Eintritt frei)



Anschrift
Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik
Berger Weg 5, 41472 Neuss (auf dem Kirkeby-Feld zwischen
Insel Hombroich und Raketenstation)


Weitere Informationen: www.clemens-sels-museum-neuss.de



Quelle und Foto: Pro Classics GbR, copyright Museum für Populäre Druckgrafik












































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok