itjob24.de

Roncalli´s Apollo Varieté - British Invasion The Show Must Go On
Es ist wieder Zeit für Live Entertainment!
Nach über 130 abgesagten Shows und 171 spielfreien Tagen freuen sich alle im Apollo Varieté Live-Entertainment wieder möglich machen zu können. 

 

Roncalli´s Apollo Varieté
Photocredit: Roncalli´s Apollo Varieté

Am 16. März 2020 musste Roncalli’s Apollo Varieté aufgrund der Corona-Pandemie seinen Spielbetrieb einstellen. Nun  kann  es  endlich  weitergehen  im  Varieté  unter  der  Düsseldorfer  Rheinkniebrücke.  Ab  dem  03. September 2020 wird dort die neue Show „The Show Must Go On“ präsentiert. Frei nach dem Motto „Fernseher aus und Bühne frei“ haben Varieté-und Theaterfans dann wieder die Möglichkeit in den Genuss von Live-Entertainment zu kommen. Adrian Paul (Künstlerischer Leiter & Regisseur) freut sich: ,,Lange mussten wir alle darauf verzichten unserer Berufung nachzugehen. Nun haben wir einen Weg gefunden Live-Entertainment wieder präsentieren zu können. Wir hoffen sehr, dass viele Menschen die Möglichkeit ab September wahrnehmen und das Live-Erlebnis mit uns genießen.“Das neue Programm soll genau das vermitteln, was im vergangenen halben Jahr vermisst wurde: eine Möglichkeit  dem  Alltag  zu  entfliehen,  sich  ablenken  zu  lassen  von  seinen  eigenen  Gedanken  und Sorgen  undtalentierten  Menschen  live  bei  ihren  atemberaubenden  Performances  zu  zusehen.

Photocredit: Roncalli´s Apollo VarietéBesucher  können  sich  auf  eine  Show  freuen,  die  Varietéfans  das  bietet,  was  sie  so  vermisst  haben: Artisten, die durch die Luft wirbeln und schwerelos zu sein scheinen. Akrobaten, die mit unglaublicher Körperbeherrschung und Beweglichkeit überraschen. Künstler, die sie verblüfft zurücklassen werden. Und einen urkomischen Moderator. Vom Tanzparkett direkt zurück auf die Varietébühne kommt Lili Paul-Roncalli. Die jüngste Tochter des Roncalli-Gründers  Bernhard Paul  gewann  erst  im  Mai  die  dreizehnte  Staffel  der  beliebten  RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“. Im Apollo wird sie atemberaubende Kontorsionsakrobatik zeigen. Varietéfans können  sich  auch  auf  ein  weiteres  bekanntes  Gesicht  freuen:  Jens  Ohle  kehrt  zurück  auf  die  Bühne unter  der Rheinkniebrücke. Erwird mit  viel  Humor  und  überraschend  halsbrecherischen  Acts  durch den Abend führen. Der Chaos-Akrobat hat mit Jonglagen, Hochradkapriolen und brillantem Humor das Publikum  in  Sekundenschnelle voll  im  Griff. Neben  Lili  Paul-Roncalli  und  Jens  Ohle  werden  die folgenden  Artisten  mit  ihren  Performances  zu  sehen  sein:  Viviana  Rossi  (Strapaten  &  Pole),  Erik Ivarsson (Jonglage & Einrad), Duo Minasov (Quick Change & Ballon), Ivan Peres (Handstand) und das Apollo-Ballett.

Änderungen  im  gewohnten  Ablauf
Besucher  der  neuen  Show  müssen  sich  auf  einige  Änderungen  im  gewohnten  Ablauf  einstellen.  Auf Grundlage  der  behördlichen  Anforderungen  und  Auflagen  für  Theater  und  Gastronomie  wurde  ein Hygienekonzept  für  das  Apollo  Varieté  entwickelt,  welches  vom  Gesundheitsamt  genehmigt  wurde und Gästen einen möglichst sicheren Besuch ermöglichen soll. Dies hat zur Folge, dass nur etwa 40% der Sitzplätze im Verkauf angeboten werden können, um die Mindestabstände einhalten zu können.

Weitere Regelungen sind: Gäste müssen einen Kontaktbogen für eine eventuelle Nachverfolgung ausfüllen. Die Show dauert 90 Minutenund es gibt keine Pause. Es gilt Maskenpflicht im Varieté – außer am Sitzplatz. Vor-und Hauptspeise des Show & Dine-Menüs werden bereits vor der Show serviert, das Dessert während der Vorstellung.


Einlasszeit für Tickets mit Show & Dineistbereits 90 Min vor Showbeginn PK1 (Parkett) ist nur mit Show & Dine buchbar Á la Carte-Speisen können derzeit leider nicht angeboten werden.


Im Rang beginnt der Einlass 30 Minutenvor Showbeginn. Derzeit können im Rang leider nur Getränke (keineSnacks) angeboten werdenDetaillierte   Informationen   zum  Hygienekonzept   finden   Sie   hier: https://www.apollo-variete.com/faq-fragen-antworten

Erfahren Sie mehr über die Künstler:

Jens Ohle –Comedy&Moderation
Jens Ohle wird mit viel Humor und überraschend halsbrecherischen Acts durch den Abend führen. Der Chaos-Akrobat hat mit Jonglagen, Hochradkapriolen und brillantem Humor das Publikum in Sekundenschnelle voll im Griff. Erleben Sie spektakuläre Artistik auf hohem Niveau und Comedy, bei der kein Auge trocken bleibt. Jens Ohle erschafft die Komik aus dem Moment heraus, sodass jeder Abend ein Unikat wird. Jens Ohle war regelmäßig als Starmoderator der legendären Schmidt Mitternachtsshow zu sehen, im Quatsch Comedy Club Berlin und bei fast allen renommierten Festivals in Deutschland zu Gast. Freuen Sie sich auf knallharte Zirkusstunts und coole Stand Up-Comedy.

Lili Paul-Roncalli -Kontorsion
Off-Termine: 10.10.2020, 11.10.2020
Lili Paul-Roncalliist die jüngste Tochter des Roncalli-Direktors Bernhard Paul. Zielstrebig verfolgte sie schon früh ihr Berufsziel Artistin zu werden und begann im zarten Alter von fünf Jahren mit den Artisten in der Manege zu trainieren. Ihren Fleiß, ihr Talent und ihre Leidenschaft stellte Lili dieses Jahr bei der TV-Show „Let’s Dance“ unter Beweis, bei der sie sich gegen dreizehn andere prominente Teilnehmer durchsetze und mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinato den ersten Platz belegte. Nun kehrt sie wieder auf die Bühnedes Apollo Varieté zurück und zeigt atemberaubende Kontorsionsakrobatik. Mit ihrem Charme und ihrer unglaublichen Bühnenpräsenz verzaubert sie innerhalb von Sekunden das Publikum. Während ihrer Performance verbiegt sie sich wie ein Schlangenmensch und verblüfft mit ihrer fast unmenschlichen Beweglichkeit.

Viviana Rossi –Strapaten & Pole
Viviana Rossi bringt den Sexappeal in die Show. Die blonde Schönheit zeigt gleich zwei schier unglaubliche Performances. An den Strapaten präsentiert sie einen dynamischen und halsbrecherischen Act, der das Publikum verblüfft zurücklassen wird. An der Pole-Stange scheint sie wie von Zauberhand zu schweben und die Schwerkraft außer Kraft zu setzen. Elegant bewegt sie sich um die Stange herum und zeigt dabei kunstvolle Posen.
 
 Roncalli´s Apollo Varieté - Viva Argentina RONCALLI´S APOLLO VARIETÉ – Apollo-Platz 1 – 40213 Düsseldorf
Tel.: 0211- 828 90 90, Fax: 0211-828 90 999
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Kartenservice: Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, Hotline: 0211 – 828 90 90, unter
www.apollo-variete.com. Varieté-Kasse tägl. ab 10Uhr geöffnet.

Quelle und Bilder

Copyright : Apollo


















































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.